Im Laufe der Zeit leidet der Mensch an Bewegungsarmut und der Drang nach sportlicher Betätigung lässt nach. Die Zahl der Menschen mit hoher Fettleibigkeit oder Rückenbeschwerden nimmt immer mehr zu. Um dies zu verbessern, schlage ich Ihnen vor, ein gezieltes Schwimmtraining zur Lockerung der Muskulatur zu betreiben. So kann man eine positive Vorleistung erbringen, um die Muskulatur zu entspannen und gleichzeitig Herz und Kreislauf in Schwung zu bekommen. Besonders auswirken wird sich dieser Bereich auch auf das Stützgewebe. Fitnesstraining beinhaltet eigentlich alle sportlichen Bereiche zur Steigerung der eigenen sportlichen Fitness. In Vorbereitung zu einer optimalen Trainingsdurchführung wird ein Gesundheits-Check-up durchgeführt. Danach kann man die Wünsche und Ziele besser einbringen.

Leider ist man im täglichen Leben nicht vor Verletzungen geschützt. In Verbindung mit meinem Kooperationsteam werden Sie vom Personal Trainer so trainiert, dass Sie nach einer Verletzung eine exakte Aufbauphase durchleben und Ihre Verletzungen so gut wie möglich ausheilen können. Voraussetzung ist natürlich die abgeschlossene medizinische Behandlung. Sie werden von mir in dieser Phase egal ob zu Hause oder im Büro so effektiv wie möglich betreut, bis ein ausreichender Kraftaufbau erreicht ist. Hierfür hat sich bestens das aufbauende Muskeltraining bzw. das Aquagymnastik-Training bewährt. Über den Umfang und die genaue Dosierung des Trainings werde ich Sie ständig informieren. Ziel bleibt, so schnell wie möglich in den normalen Trainingsprozess wieder einzusteigen. Ein Vorteil ist, dass dies sowohl bei Ihnen im Büro, als auch zu Hause, ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen, durchführbar ist.

Ein effektives Training bedarf wichtiger Voraussetzungen. Nur so lassen sich genügend Leistungen und ein spürbarer Erfolg erzielen. Hierzu gehört die Erreichung der inneren Ruhigstellung. Die Muskulatur wird hierbei schrittweise entspannt. Ein weiterer Aspekt ist für ausreichend Schlaf zu sorgen und eventuellen Schlafstörungen vorzubeugen. Diese, häufig durch Alltagsprobleme verursacht, gilt es zu überwinden. Als Personal Trainer baue ich mit Ihnen im Verlauf der Trainingseinheiten eine Vertrauensbasis auf und kann somit auf bestimmte Prozesse des Klienten besser einwirken.

Die Bewegungsarmut vieler Menschen ist leider nicht von der Hand zu weisen. Egal ob im Büro oder im Alltag wird durch falsche Sitz- und Körperhaltung oder unkorrektes Heben und Tragen, der Rücken starken Strapazen ausgesetzt. Dazu kommt, dass viele Sportarten falsch ausgeübt werden. Durch eine gezielte Rückenschule können Beschwerden gelindert oder auch vorgebeugt werden. Die Zahl der Klienten mit Rückenbeschwerden gerade im jüngeren Alter steigt von Jahr zu Jahr.

Wichtig, für eine erfolgreiche Rückenschule, ist die Klärung folgender Punkte im Vorfeld:

richtige Haltung und Bewegung
Stress bzw. seelische Probleme
Haltungsschäden
Arbeitsgeräte (Bürobestuhlung, Autositz etc.)

Selbst wer keine Rückenbeschwerden hat, sollte zur Vorbeugung eine Rückenschule besuchen.

Um Ihre Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden zu halten oder auch zu steigern, ist ein kontinuierliches Herz- und Kreislauftraining besonders wichtig. Es baut der typischen Arterienverkalkung vor. Das Immunsystem wird gestärkt und vor äußeren Einflüssen geschützt. Durch ein regelmäßiges Ausdauertraining wird Ihr Herz gekräftigt. Sie können dadurch mehr Sauerstoff aufnehmen und mehr Leistung erzielen und beugen somit einem Herzinfarktrisiko vor.

Die gesamte Durchblutung des Herzens wird durch optimale Sauerstoffzufuhr gefördert.

Bei diesem Training koordiniere ich Ihr Trainingspensum, ob beim Joggen oder auch bei anderen Ausdauersportarten. Parallel dazu ist es aber wichtig, sich gesund zu ernähren und auf Nikotin und Alkohol zu verzichten.

Durch dies Maßnahmen werden Krankheiten in ihrem Anfangsstadium verhindert oder ein erneuter Krankheitsausbruch unwahrscheinlicher gemacht. Maßnahmen am Klienten -zur Gesunderhaltung am Menschen- versteht man als Erstprävention. Die Zweitprävention, es liegt noch keine Krankheit im medizinischen Fall vor, man aber einer Risikogruppe zugeordnet wird. Beim Personal Training kann man diesen Faktoren, wie altersbedingtem Leistungsabfall oder Degenerierung, entgegentreten. Möglichkeiten hierfür wären:

Förderung und Erhaltung der Gesundheit
Herzinfarkt oder Kreislaufbeschwerden vorzubeugen
den Stoffwechselprozess anzuregen
das eigene Selbstbewusstsein zu stärken oder auch die Muskulatur zu kräftigen

Der Personal Trainer hilft Ihnen nach Verletzungen der unteren Extremitäten, wie Fuß- oder Kniegelenk, das Gleichgewicht wieder herzustellen. Gerade nach längeren Verletzungspausen ist es enorm wichtig, wieder in den sportlichen Prozess einzusteigen. Physiktherapeutische Maßnahmen tragen dazu bei, dieses Gefühl besser zu kontrollieren.

Um nicht nur gut laufen oder schwimmen zu können, ist eine richtige Beweglichkeit ihrer Abläufe bei der jeweiligen Sportart, eine Mitvoraussetzung für ein effektives Training. Bewegungsreize fördern nicht nur eine bessere Durchblutung, sie beugen auch Verletzungen vor. So können wir bereits durch gezielte Übungen feststellen, in wieweit Ihre Gelenke stabil bleiben, besonders im Bereich der Kniegelenke. Der Personal Trainer entscheidet mit seinem Expertenteam, welche Interessen an sportlicher Betätigung Sie umsetzen können, natürlich ganz nach Ihren Bedürfnissen. Je besser Sie sich in Ihrer Beweglichkeit fühlen, umso mehr setzen Sie Ihre sportlichen Ziele um. Auch Ihr Umfeld wird davon begeistert sein.

Der Personal Trainer wird Ihnen in Ihren sportlichen Zielen auch Ihre Ernährung zu Grunde legen. 50% Ihrer sportlichen Erfolge sind von einer richtigen Nahrungszufuhr abhängig. Die Fragen, wann, wie viel und was soll ich essen, vor bzw. nach dem Training, werden vom Personal Trainer und dem Klienten zu Beginn eines Trainingsplanes besprochen. Egal ob Sie Ausdauersportler oder Radfahrer sind, werde ich Ihnen Ihren Ernährungsplan so gestalten, dass Sie eine optimale Zufuhr an Eiweiß und Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralstoffen erhalten. Auch dies wird in Kooperation mit Experten geschehen, um die bestmögliche Lösung zu finden. Ohne richtige Ernährung kann der beste Trainingsplan nicht funktionieren. Dieser Punkt ist der wichtigste Bestandteil, um alle anderen Punkte so effektiv wie möglich in die Tat umzusetzen. Jeder Sportler braucht ausreichend Energie, Nährstoffe, Vitamine, eine optimale Elektrolytbilanz, Flüssigkeit und Spurenelemente. Dann erreichen wir langfristig das Ziel, welches Sie bestimmen.

Viele Sportarten, welche wir trainieren, sind eine wesentliche Grundlage für die Stärkung von Herz und Kreislauf. Diese positiven Effekte werden besonders beim Ausdauertraining sichtbar. viele Menschen mit einem nicht so guten Herzen spüren im hohen Lebensalter die Auswirkungen der sportlichen Untätigkeit. Auch hier werden wir, nach einem Gesundheits-Check-up, nach Möglichkeiten suchen, Ihr Herz und Kreislauftraining langfristig, wie in einem Steigerungslauf, an die neuen Gegebenheiten Ihres sportlichen Betätigungsfeldes zu gewöhnen. Die Belastungsintensität in den Ausdauersportarten werde ich ständig überprüfen.

Wer mag sich nicht nach einem harten Arbeitstag oder einem schweren Training durch eine Massage oder eine andere physiktherapeutische Maßnahme erholen? Gerade die Lockerung der Muskulatur nach einem Training dient dazu, die Blutzirkulation zu stimulieren, bzw. den Muskel besser zu durchbluten. Ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen, wird der Personal Trainer und sein Team, auf diese Thematik eingehen. So werden Massagen oder Stromzirkulation zu Ihrem Wohlbefinden beitragen.

Zur Abwechslung eines anstrengenden Trainingstages, steht das Beweglichkeits-, Ausdauer- und Schnelligkeitstraining auf dem Programm. Dieses Training kann auch in Gruppen durchgeführt werden. Die Kosten der Anmietung der Räumlichkeiten werden vom Klienten getragen.

Eine Ideallösung für ein kompaktes Körpertraining ist das Jogging. Besonders Menschen, die den ganzen Tag unter Bewegungsarmut und Stress leiden, können so neue Kraft und Selbstbewusstsein auftanken. Zugleich ist es auch die gesündeste Form der Fortbewegung. Der Personal Trainer überprüft dabei ständig Ihre Atmung, Herz- und Pulsfrequenz. Dadurch können wir Ihr Immunsystem stärken und Sie werden mit neuer Energie auch Ihre Mitmenschen begeistern.

Das Radfahren wird je nach Bedürfnis in verschiedenen Schwierigkeitsstufen durchgeführt. Es bietet sich nicht nur die Straße, sondern auch die Natur, der Wald, an. Vorrangig dient es als Konditionstraining für Herz und Kreislauf sowie zur Fettverbrennung.

Für Einsteiger ist, zu Beginn, die Form des Walking die Beste. Techniken und eine richtige Atmung sind dabei sehr wichtig einzuhalten. Hierbei wird der Outdoor-Bereich bevorzugt. Streichung ist hier im Vorfeld, aber auch nach einer Trainingseinheit, empfehlenswert. Der Personal Trainer begleitet den Klienten und kann so auf Herz und Kreislauf bzw. Atmung positiv einwirken. Im Vergleich zum Walking ist das Nordic Walking körperbetonter und wird durch Nordic Walking Stöcke unterstützt.

Das Schwimmen dient mehr zur Lockerung der Muskulatur. Der gesamte Wirbelsäulenapparat wird gefestigt. Bestimmte Fehlhaltungen können korrigiert werden. Je nach Art des Schwimmens wird ebenfalls die Beweglichkeit des Körpers gefördert.

Der Personal Trainer ist flexibel einsetzbar d.h., er kommt zu Ihnen in jede Stadt Deutschlands. So sparen Sie viel Zeit und können Ihren eigenen Terminplan besser koordinieren.

Wenn Sie selbst im urlaub oder auf Geschäftsreisen keine Trainingspausen haben möchten, dann steht Ihnen auch hier Ihr Personal Trainer mit Rat und Tat zur Seite. Sie bestimmen wann und wo trainert wird und Ihr Personal Trainer ist zur Stelle. Die Kosten übernimmt der Klient.

Ein interessantes und sinnvolles Geschenk bietet Ihnen der Personal Trainer in Form eines Gutscheines an, den Sie Ihrem Partner oder Bekannten überreichen können.

Schenken Sie einem anderen Menschen „Mehr Spaß am Leben“.

Hatten Sie das noch nicht? Sie wollten trainieren, Ihnen aber waren die Hände gebunden, weil Ihre Kinder auf Sie warteten?

Um Ihnen auch diese „Sorge“ zu nehmen, stellt der Persona Trainer eine Kinderbetreuung bereit. Hier können Sie Ihre Kinder unter professioneller Aufsicht so lange verweilen lassen, wie Sie trainieren. Denn ein stress- und sorgenfreier Kopf ist ideal, um seine sportlichen Ziele zu erreichen.